Die Dreizehnte Fee: Entschlafen

14141644_1217424704976767_831894853978611562_n

DIE DREIZEHNTE FEE: ENTSCHLAFEN (TEIL 3)

Julia Adrian

Auch Märchen Enden….

Es war einmal ein kleiner Verlag, der lebte ziemlich verborgen in den Drachenbergen, dort tummelten sich viele magische Autoren und eine liebe Verlegerin. Da sie sich alle so gut verstecken dachte sich der böse Cover Gott Alexander Kopainski “ Ich werde die schönsten Cover aller Zeiten erschaffen, sodass sich die kleinen Drachen nicht mehr verstecken können und jeder wird ihre Bücher haben wollen!“

Und so geschah es, der böse Cover Gott Alexander Kopainski erschuf so tolle Cover, das die Bücher vor den Blicken der Menschen nicht mehr sicher waren….

Und so fand auch das rothaarige Mädchen eines Tages die Geschichte der Dreizehnten Fee…

„Dies ist das Ende… das letzte Buch“ *schniefte das rothaarige Mädchen*

Klapptext:

„Keine Geschichte sollte endlos währen. Es muss ein Ende geben. Es gibt immer eines.“ Die Königin der Feen steht einem neuen Feind gegenüber, der noch mächtiger scheint als alle Schwestern zusammen. Es gibt nur einen Weg ihn aufzuhalten: Lillith muss ihre Kräfte zurückerlangen und zu dem werden, was sie am meisten fürchtet. Doch wer ist wirklich Freund und wer ist Feind? »Wohin gehst du?«, rufe ich und will ihn am liebsten aufhalten. »Jagen«, antwortet er kurz angebunden, dann verschwindet er und lässt mich zurück. Er gibt mich frei. Meine Zeit ist noch nicht gekommen. Aber unsere scheint vorbei.

Cover:

Das rothaarige Mädchen liebt das Cover vom Cover Gott so sehr das sie es jeden Tag anstarren tut! Es passt grandios zur Geschichte.

Der Schreibstil:

Das rothaarige Mädchen war ganz mitgerissen vom zauberhaften Schreibstil sodass, sie das Buch gar nicht mehr zu Seite legen konnte, tränen sind geflossen, mitgefiebert wurde … das Herz des rothaarigen Mädchens wurde gebrochen…

Meinung:

Das rothaarige Mädchen war zutiefst traurig das es der letze Band der Fee nun war, aber Hoffnung liegt in der Luft “ Hinter Dornenhecken und Zauberspiegel“ ist schon bei ihr per Drache eingeflogen. Sie wird Kunde weitertragen über die Dreizehnte Fee und ihre Geschichte, jeder Mann und jede Edle Dame in ihrem Umkreis lesen sie schon.. Die Dreizehnte Fee .. für jeden Fantasy und Märchen Fan ein „Must Have“ !

Fazit:

Und wenn sie nicht gestorben ist, liebt sie diese Geschichte noch heute …
☆☆☆☆☆
~fluffy unicorn

 

Advertisements